UPM ProFi – hoch leistungsfähige Terrassendielen aus Verbundwerkstoff

UPM ProFi WPC terrassendielen

Stilvolles Ambiente in Außenbereichen: Fasereinkapselung gewährleistet, dass UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff ihre ansprechende Optik über lange Zeit beibehalten.

Horizontal divider
Horizontal divider

Durch Regen, Frost und die UV-Strahlen der Sonne sind Außenbaustoffe weitaus härteren Umgebungsbedingungen ausgesetzt als Baustoffe für den Innenbereich. Lange Zeit waren fußkalte Bodenbeläge aus Stein oder Keramikfliesen die einzige Lösung für Terrassen und Veranden, erforderten allerdings eine kostenaufwändige Bodenbehandlung. Dank ihrer natürlichen Optik und Haptik und ihrer einfachen Konstruktion erfreuten sich Holzdielen zwar zunehmender Beliebtheit, verloren jedoch aufgrund des jährlichen Pflegeaufwands zum Erhalt ihrer dauerhaften Schönheit an Attraktivität.

Terrassendielen aus Verbundwerkstoff (auch Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff oder kurz WPC genannt) boten scheinbar die Lösung: natürliche Haptik, einfache Verlegung und minimaler Pflegeaufwand.

Bezugsadressen »

UPM ProFi WPC terrassendielen

Terrassendielen aus Verbundwerkstoff werden durch die Kombination von Fasern (wie Holz, Reis, Bambus) mit Polymeren hergestellt (Polyethylen, Polypropylen, PVC). Zusatzstoffe (beispielsweise für Farbe, UV-Schutz und bessere Verleimung) optimieren die Leistung der Produkte. Terrassendielen aus Verbundwerkstoff werden in den USA seit den frühen 1990er Jahren und in Europa seit Beginn der 2000er Jahre hergestellt. Da ein Großteil der Faser- und Polymerinhaltsstoffe aus recycelten Materialien besteht, bieten Terrassendielen aus Verbundwerkstoff eine ökologisch nachhaltige Alternative zu tropischen Hartholzdielen.

Dennoch können die Leistungsmerkmale von Terrassendielen aus Verbundwerkstoff deutlich darunter leiden, wenn Hersteller versuchen, zu viele Kosten einzusparen. Im Geschäft mögen zwei Terrassendielen aus Verbundwerkstoff zwar identisch aussehen; doch aufgrund der bei der Rezeptur und Herstellung eingesparten Kosten sind die Unterschiede nach sechsmonatigen Witterungseinflüssen durch Regen, Sonne und Frost deutlich zu erkennen.

Perfekte Terrassendielen aus Verbundwerkstoff sollen hohe Leistung mit edler Optik und Haptik kombinieren.

  • Hohe Fleckenbeständigkeit dank geschlossener Oberfläche
  • Hohe Schlagfestigkeit durch die Wahl der richtigen Polymere
  • Geringe Feuchtigkeitsaufnahme durch das richtige Verhältnis zwischen Polymeren (kostspielig) und Fasern (kostengünstig)
  • Dauerhafte Farbbeständigkeit dank hochwertiger Farbpigmente und UV-Stabilisatoren
  • Hohe Rutschfestigkeit durch Oberflächenstruktur, selbst bei Nässe
Horizontal divider

UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff werden in Finnland, Deutschland und den USA entwickelt und hergestellt. Das Dielensortiment besteht aus zwei Produktfamilien: UPM ProFi Design und UPM ProFi Classic.

Dielensortiment UPM ProFi Design: ein frisches und modernes Erscheinungsbild

Die modernen, steinähnlichen Terrassendielen UPM ProFi Design haben eine geschlossene Oberfläche und hohe Rutschfestigkeit. Der patentierte Verbundwerkstoff besteht aus Zellulosefasern, die hauptsächlich aus recyceltem selbstklebendem Etikettenmaterial gewonnen werden. Die ligninfreien Fasern unterliegen nicht dem bei Holz üblichen Vergrauungsprozess. Vielmehr sind die Farben von UPM ProFi kräftiger, frischer und beständiger als bei herkömmlichen Terrassendielen aus Verbundwerkstoff. Der Fasergehalt von etwa 50 % sorgt dafür, dass die Fasern vollständig in die Polymerhülle eingekapselt sind. Die erstklassigen Dielen UPM ProFi Deck verfügen über Hohlkammerprofile aus leistungsstarkem Polypropylen, was die hohe Festigkeit und Steifigkeit einer soliden Diele bei gleichzeitig um 30 % geringerem Gewicht gewährleistet. Aufgrund ihrer äußerst geringen Feuchtigkeitsaufnahme können die Dielen ohne Neigung für den Wasserablauf verlegt werden. Mit ihrem großen Sortiment an Komponenten und Zubehör, wie der patentierten Rail Step (Stufenkante), ermöglicht das Dielensortiment UPM ProFi kreatives Design und einfache Verlegung.

Bezugsadressen »

UPM ProFi Design WPC Terrassendielen

UPM ProFi Classic WPC Terrassendielen

Dielensortiment UPM ProFi Classic: edle Hartholztöne mit natürlicher Haptik

Die Terrassendielen UPM ProFi Lifecycle haben ebenfalls eine geschlossene Oberfläche und hohe Rutschfestigkeit. Die UPM ProFi Lifecycle Dielen bestehen aus wiederverwerteten Fasern der amerikanischen Rot- und Weißeiche. Im Vergleich zu Terrassendielen aus Verbundwerkstoff mit einer harten Kunststoffhülle haben UPM ProFi Lifecycle Dielen eine weitaus natürlichere Hartholz-Optik und -Haptik. Mit einem Fasergehalt von circa 50 % weisen sie eine extrem hohe Fleckenbeständigkeit und geringe Feuchtigkeitsaufnahme auf. Die recycelte Mischung aus vorwiegend hochdichtem Polyethylen sorgt für eine solide Dielenstruktur mit hervorragenden Festigkeitseigenschaften und eine vollständige Fasereinkapselung. Dank des umfassenden Zubehörs lassen sich die Dielen schnell und sicher verlegen.

Da aus Gründen der ökologischen Nachhaltigkeit bei der Herstellung aller UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff kein PVC zum Einsatz kommt, können Verschnitt- und Randstreifenabfälle über den normalen Hausmüll entsorgt werden. (In unseren Werken verwerten wir den Verschnitt für neues Dielenmaterial und bieten diesen Service für Großprojekte an.)

Bezugsadressen »

Horizontal divider
UPM ProFi WPC Terrassendielen | Terrassendesign

​Terrassendesign

Das Sortiment der UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff bietet die Auswahl zwischen der frischen und modernen Optik der Design-Serie und den edlen Hartholztönen der Classic-Serie. Sie können das Terrassendesign noch verschönern, indem Sie die Dielen in abwechselnder Richtung verlegen, Farben mischen, Muster und Ränder kreieren und die fein und grob geriffelte Oberfläche der beidseitig verlegbaren Dielen verwenden.

REFERENZEN: Wohnungen »
UPM ProFi WPC Terrassendielen | Deck-Planung

​Deck-Planung

Da Terrassendielen aus Verbundwerkstoff frei von Astlöchern und anderen Schönheitsfehlern im Holz sind, fällt auch weniger Abfall an. Dennoch trägt die genaue Planung zur optimalen Ermittlung der notwendigen Materialmenge bei. Der UPM ProFi Deck Planner ermöglicht nicht nur ein kreatives Design, sondern liefert auch eine genaue Liste der benötigten Materialmengen.

Deck-Planer »
UPM ProFi WPC Terrassendielen | Bezugsadressen

​Materialherkunft

Sämtliche Produkte der UPM ProFi-Produktreihen können von europäischen Fachhändlern für Holz- und Baustoffe bezogen werden. Diese Händler bieten auch Broschüren, Muster und technische Beratung an.

Bezugsadressen »
UPM ProFi WPC terrassendielen | Verlegen

​Verlegen der Terrassendielen

In vielerlei Hinsicht werden Terrassendielen aus Verbundwerkstoff ähnlich wie Holzdielen verlegt. Doch da sich das Material zum Teil anders verhält als Holz, sollten die Montageanleitungen genau befolgt werden. Die umfassende Palette an UPM ProFi-Zubehör erleichtert die komplexeren Arbeiten bei der Verlegung, wie die Treppenkonstruktion mit UPM ProFi Rail Step. Beim Zertifizierungsprogramm von UPM ProFi für professionelle Verleger werden auch fortgeschrittene Verlegetechniken und Materialeigenschaften vermittelt. Unter dem Link unten ist eine aktuelle Liste der zertifizierten UPM ProFi-Verleger zu finden.

UPM ProFi Deck Verlegeanleitung (PDF) »
UPM ProFi Classic Deck Verlegeanleitung (PDF) »
WPC Installation »
Finden Sie Ihren nächstgelegenen Verleger »

Horizontal divider
UPM ProFi WPC terrassendielen | Reinigung und Pflege
​Die Terrassendielen aus Verbundwerkstoff der UPM ProFi-Produktreihe sind extrem pflegeleicht. Alle Produkte haben eine geschlossene Oberfläche, eine vollständige Fasereinkapselung aufgrund des richtigen Verhältnisses zwischen Fasern und Polymeren und einen starken UV-Schutz. Im Gegensatz zu Holzdielen müssen sie nicht geschliffen, geölt oder lackiert werden.

Doch wie bei anderen Baumaterialien für den Außenbereich empfiehlt sich eine gewisse Pflege und Reinigung. Normalerweise reicht es aus, die Oberfläche regelmäßig mit einem Spray oder einem Schlauch und einer Bürste zu reinigen. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass die Terrassendielen von allen Seiten gut belüftet sind, damit sich auf und unter den Dielen kein Schmutz ablagern kann. (UPM ProFi Alu Rail und Rubber Strip verhindern, dass sich zwischen den Dielen Schmutz ansammelt.)

Weitere Informationen zu Pflege und Reinigung finden Sie unter folgenden Links:

UPM ProFi Deck Pflege & Reinigung (PDF) »
UPM ProFi Lifecycle Pflege & Reinigung (PDF) »

 

UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff werden in Finnland, Deutschland und den USA entwickelt und hergestellt. Auch unter den schwierigsten Umgebungsbedingungen sollen sie eine hervorragende Leistung und Haltbarkeit bieten. Von der arktischen Kälte im finnischen Lappland bis hin zur glühenden Hitze von Dubai halten UPM ProFi Terrassendielen aus Verbundwerkstoff nachweislich allen Witterungsbedingungen erfolgreich stand. Die Dauer der Gewährleistung für die strukturelle Unversehrtheit hängt vom Produkt und Anwendungsbereich ab. Nähere Angaben zur Gewährleistung erhalten Sie beim UPM ProFi-Händler.

UPM ist ein global tätiges Unternehmen und Pionier der neuen Forstindustrie. 2015 erzielte UPM einen Umsatz von 10 Milliarden €. UPM ist in 65 Ländern vertreten und hat Produktionsstätten in 13 Ländern. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 19.600 Mitarbeiter. Die Aktien von UPM sind an der Wertpapierbörse NASDAQ OMX in Helsinki notiert.

Finden Sie Ihren nächstgelegenen Händler »
UPM Website »