Kindertagesstätte in Reinbek, Hamburg, Deutschland

Kindertagesstätte erhält eine sichere, pflegeleichte Terrasse aus UPM ProFi

Eine Kindertagesstätte im deutschen Reinbek erneuerte ihre Terrassenbereiche, damit sich die Kinder draußen sicherer bewegen und spielen können. Als Terrassenmaterial wurde bisher stets Holz verwendet. Die Anforderungen an den neuen Werkstoff waren Beständigkeit, geringe Kosten für die Pflege sowie ein ansprechendes Erscheinungsbild. Als Terrassendielen wurde UPM ProFi Deck in Herbstbraun gewählt.

„Früher hatten wir eine Holzterrasse aus Lärche. Sie war jedoch für unsere Kinder überhaupt nicht gut geeignet, da sie Risse bekam und rutschig war. Außerdem erforderte die Holzterrasse zu viel Reinigungsaufwand", sagt die Leiterin der Kindertagesstätte Swantje Schlapkohl.

Die Terrassendielen UPM ProFi sind sehr haltbar und splittern überhaupt nicht. Wegen ihrer rauen und dennoch ansehnlichen Oberflächenstruktur ist die Terrasse selbst bei Regen nicht rutschig. UPM ProFi Deck hält auch wechselnden Witterungsbedingungen stand.

Vom gesamten Terrassenbereich wurden im Jahr 2008 51 m² erneuert, 2009 noch einmal 81 m². Die sanierten Terrassen bieten den Kleinen der Tagesstätte einen sicheren Tummelplatz.

Die Kindertagesstätte spart auch bei der Pflege der neuen Terrasse Geld und Zeit. UPM ProFi Deck ist robust und erfordert selbst nach langer Nutzung keine spezielle Pflege und Behandlung. Einfach regelmäßig mit Wasser und Bürste reinigen oder mit einem Hochdruckreiniger abspritzen. Die Oberfläche behält ihr ansprechendes Erscheinungsbild und verblasst im Laufe der Zeit nur leicht, ohne dabei zu vergrauen.

„Bisher haben wir nur positive Erfahrungen mit den neuen Terrassen gemacht. Die Abdeckleisten der Terrassendielen müssen noch angebracht werden, aber sonst sieht alles sehr gut aus", meint die Leiterin der Kindertagesstätte Swantje Schlapkohl.

Die Terrasse wurde von Holzbautechnik Meyer gebaut, Klöpfer Anders Holz aus Hamburg lieferte das Material.